AC/DC Gitarrist Malcolm Young: Private Trauerfeier in Sydney

Malcolm Young

Screen AC/DC Homepage

Bilder und Videos zur Trauerfeier des verstorbenen AC/DC Gitarrist Malcolm Young. Die Schlagzeile ging um die Welt, als am 18. November der AC/DC Gitarrist Malcolm Young nach schwerer Krankheit verstorben ist. Die Beerdigung in einem privaten Rahmen fand am 28. November 2017 in Sydney Australien statt. Hunderte Menschen versammelten sich in der St. Mary’s Cathedral in Sydney. Darunter natürlich sein Bruder Angus Young aber auch weitere Bandmitglieder von AC/DC. Hier erfahrt ihr die Einzelheiten zur Trauerfeier.

Viele Mitglieder von AC/DC bei der Trauerfeier vor Ort

Neben seinem Bruder Anges Young, war auch Schlagzeuger Phil Rudd und der ehemalige Bassist Mark Evans mit vor Ort in Sydney. Anwesend waren aber auch Rose Tattoo, Andrey Anderson und Michael Churgg der renommierte Konzertveranstalter. Natürlich durfte auch der CEO von Sony Musik nicht fehlen. Denis Handlin gab sich auch die Ehre den letzte weg von AC/DC Gitarrist Malcolm Young mitzugehen.  Manger David Albert hat zusammen mit Bradley Horsburgh die letzten Worte verlesen. AC/DC Gitarrist Malcolm Young wurde als stillen bescheidenen Mann beschrieben.

 


 

Musikalische Umrahmung durch Pipe Band

Musikalisch umrahmt wurde die Beisetzung und der Trauerzug durch Lieder von AC/DC. Darunter konnte man sogar ein legendäres Gitarrensolo von Young hören. Aber auch Lieder wie Waltzing Matilda waren mit dabei.

Bereits 2014 schied AC/DC Gitarrist Malcolm Young aus der Band aus, als bekannt wurde, dass er an Demenz leidet. Vor kurzem erst musste auch Sänger Brian Johnson (Wir haben darüber berichtet) aus der Band aussteigen. Bei ihm drohte ein Gehörverlust. Auf anraten seines Arztes schied auch er aus der Band aus und wurde von Axl Rose (Guns n‘ Roses) ersetzt.

Abschließend haben wir einige Impressionen für euch aus dem AAP Multimedia Twitter Kanal. Weitere Bilder gibt es auch auf Daily Telegraph zur Beisetzung und Trauerfeier. Hier findet ihr den Link dazu.

0

Über den Autor:

Mein Name ist Peter (Pit) und ich schreibe hier über Rock, Pop aber auch Heavy Metal und Hardcore ist meine Welt.

Schreibe einen Kommentar