Exodus: „A Lesson in Violence“ zu ehren von Lemmy Kilmister – Clip

Exodus European Tour Poster

Exodus European Tour Poster

Bereits im letzten Jahr ist nach schwerer Krankheit der Frontmann von Motörhead Lemmy Kilmister von uns gegangen. Er erlag einem schweren Krebsleiden. Immer noch trauert die Metal Welt um dieses große Idol. So gab es auch bei einem Konzert von Exodus einige schöne Wort zu Lemmy. Am 16. März sind die Rocker aus San Francisco Bay Exodus in Gothenburg aufgetreten und ein Fan hat nun einen Clip veröffentlicht, welchen Sänger Steve „Zetro“ Souza zeigt, als er einen Song zu Ehren von Lemmy angekündigt hat. Die Band spielte den Song „A Lesson in Violence“ zu Ehren des Verstorbene. Den Clip haben wir natürlich für euch weiter unten angefügt.

Man hat mit Lemmy jemanden verloren, welcher wirklich nah zu uns war, so der Sänger Steve „Zetro“ Souza. Dabei benutzte er auch oft das Wort F.cking. Am besten ihr sehr euch den Clip selber an. Viel Englisch braucht es dazu nicht.

 

Heathan Gitarrist Kragen Lum ersetzt Gary Holt

Bereits vor einigen Tagen wurde bekannt, dass Gary Holt nicht bei der Europa Tour von Exodus dabei sein kann, da er aktuell Verpflichtungen gegenüber Slayer nachgeht. Ersatz wird er vom Heathan Gitarrist Kragen Lum.

Weiterhin erfolgreich ist auch das Album der Band „Blood in Blood Out“. Man schaffte nicht nur gute Plätze in den Billboard Charts, sondern konnte in der ersten Woche bereits 8.800 Platten verkaufen. Das Album „Blood in Blood Out“ ist zugleich auch die Rückkehr des Sängers Steve „Zetro“ Souza, welcher nach dem Rob Dukes bereits vor 9 Jahren die Band verlassen hat, wieder als Frontman der Band zur Verfügung steht.

 

Europa Tour 2016 von Exodus

Wir haben euch auch noch das Poster der aktuellen Europatour angefügt. Hier sieht man auch die Termine wo die Band in Deutschland zu Gast sein wird. Neben München und Stuttgart gibt es auch Auftritte in Bochum und Aschaffenburg.

Nun aber zu dem versprochenen Video.

 

0

Über den Autor:

Mein Name ist Peter (Pit) und ich schreibe hier über Rock, Pop aber auch Heavy Metal und Hardcore ist meine Welt.

Schreibe einen Kommentar