Megadeth: Dave Mustaine spricht im Interview über neue Projekte und „Dystopia“

Dystopia CD

Bild http://www.megadeth.com/news/free-signed-dystopia-extended-edition-cd-cyber-army-membership-0

Über unsere Kollegen Blabbermouth haben wir ein Interview zwischen dem Leadsänger Dave Mustaine und dem Gitarrist Kiko Loureiro der Band Megadeth gefunden, welche sich gegenüber Raquel Figlo des „Roch N Roll Industries Magazine“ geäußert haben. Vor allem ging es um das neue Album „Dystopia“ aber auch mögliche neue Projekt wurden dabei angesprochen. Das Interview in voller Länge könnt ihr euch weiter unten im Video ansehen.

„Ich liebe die Band weiterhin sehr stark“, so Dave Mustaine

Die Zukunft von Megadeth scheint weiterhin ungefährdet, denn auf die Frage der Reporterin, ob sich Dave Mustaine mal wieder anderen Projekten widmen würde, wie dem von 1996 „MD 45“ gab es eine klare Antwort. Dieses erwähnte Projekt hatte Dave damals mit dem Gitarristen der Band Fear Lee Ving auf den Weg gebracht.

„Im Moment habe ich nicht die Absicht etwas anderes zu tun, ich liebe die Band so sehr“, äußerte sich Dave Mustaine. „Aktuell gibt es so viel Spaß mit Chris (Adler, Schlagzeuger der Band) und auch die Beziehung zu Kiko und Dave Ellefsin (Bassist Megadeth) ist wunderbar“. Das Verhältnis untereinander scheint mehr als harmonisch zu sein.

 

Aktuelles Album „Dystopia“ ein großer Erfolg

Der Erfolg scheint Megadeth und der oben erwähnten Harmonie recht zu geben. „Dystopia“, welches ja bekanntlich erst vor kurzem erschienen ist, hat es auf den 3. Platz der Billboard Charts 200 in der Woche des 28 Januar geschafft. 48.000 Album wurden verkauft und damit war es der größte Erfolg der Band seit 1992 mit dem Album „Countdown to Extinction“.

 

Neue Extended Edition zum Album „Dystopia“

Wer sich aktuell entscheidet seine Mitgliedschaft beim „Cyber Army“ (Mitgliederbereich) zu verlängern, oder dort eine neue abschließt, der bekommt zusätzlich noch eine kostenlose Extended CD Edition von „Dystopia“ mit dazu. Der Preis liegt hier bei 59 Dollar. Das Angebot mit der signierten CD der Bandmitglieder ist stark limitiert und vor zwei Tagen erschienen. Mehr Infos findet hier.

 

0

Über den Autor:

Mein Name ist Peter (Pit) und ich schreibe hier über Rock, Pop aber auch Heavy Metal und Hardcore ist meine Welt.

Schreibe einen Kommentar